Constantinus Award 2021

Constantinus Award 2021: Die Nominierten stehen fest!

Die 81-köpfige Constantinus-Expertenjury hat 43 Projekte von den besten Unternehmensberater*innen für den Constantinus Award 2021 nominiert. Die Siegerprojekte werden am 23. September auf Schloss Laxenburg ausgezeichnet.

Presseinformation: Constantinus Award, 21.06.2021

Österreichs Beraterinnen und Berater sind nicht nur in fordernden Zeiten, sondern gerade mit Blick auf den Aufschwung nach der Pandemie entscheidende Partner von Unternehmen und Institutionen für deren wirtschaftlichen Erfolg. Der heurige Constantinus Award zeigt dies mit rund 111 Einreichungen in acht Kategorien auf besondere Weise. „Gerade jetzt sind zukunftsweisende Strategien der notwendige Turbo für den Aufschwung. Die Einreichungen in diesem Jahr dokumentieren das auf beeindruckende Weise. Der Constantinus Award holt die besten Projekte vor den Vorhang und gibt den erfolgreichsten Partnerschaften von Unternehmen mit ihren Beraterinnen und Beratern die entsprechende Bühne“, so UBIT-Fachverbandsobmann Alfred Harl.

Nach intensiven Beratungen und einem zweistufigen Auswahl- und Bewertungsprozess hat sich die rund 81-köpfige Fachjury heute auf die Nominierten für den Constantinus Award 2021 geeinigt.

Grundlage der Bewertung war das elaborierte Constantinus-Kriteriensystem, das Verbesserung der Wirtschaftlichkeit, Stärkung der strategischen Position für den Kunden, Beratungs-/Lösungsqualität sowie Beratungs-/Lösungseffizienz der Beraterin bzw. des Beraters in den Mittelpunkt stellt.
(https://www.constantinus.net/de/projekteinreichung/bewertungskriterien).

Die Nominierten aus den Bundesländern im Überblick:

  • Burgenland: Das Burgenland kann mit einem nominierten Projekt überzeugen.
  • Kärnten: 3 Nominierungen kommen aus Kärnten.
  • Niederösterreich: 10 Nominierungen kommen aus dem Gastgeber-Bundesland Niederösterreich.
  • Oberösterreich: Oberösterreich geht mit 4 Nominierungen ins Rennen.
  • Salzburg: Über 3 nominierte Projekte kann sich Salzburg freuen.
  • Steiermark: 4 Nominierungen kommen aus der Steiermark.
  • Tirol: Mit 2 nominierten Projekten startet Tirol.
  • Wien: Über 16 Nominierungen freut sich Wien.

Die Verleihung der Constantinus Awards 2021 findet am 23. September im feierlichen Rahmen auf Schloss Laxenburg auf Basis der gesetzlichen Corona-Bestimmungen statt.

https://www.constantinus.net/de/nominierungen